Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen

Die Mitte Ebikon sagt Ja zum Budget 2023

17. November 2022 – Isabelle Rüssi übernimmt von Alex Fischer das Co-Präsidium

Am 7.11.2022 hat die Mitte Ebikon ihre Parteiversammlung durchgeführt. Gemeindepräsident Daniel Gasser und Gemeinderätin Susanne Troesch-Portmann informierten eingehend über die beiden Abstimmungsvorlagen und die anstehenden Projekte und Herausforderungen in Ebikon. Die Mitte Ebikon sagt einstimmig Ja zum Budget 2023 und zum Landtausch Wydenhof und empfiehlt beiden Vorlagen zur Annahme.

Alex Fischer beendet sein Amt als Co-Präsident. Er wird sich verstärkt auf seine Rolle als Präsident der Mitte Wahlkreis Luzern Land fokussieren. Patrick Gunz bedankt sich herzlich für die gute Zusammenarbeit der vergangenen vier Jahre. Stolz konnte der Co-Präsident Patrick Gunz die Nachfolgerin präsentieren: Isabelle Rüssi wurde einstimmig gewählt und übernimmt das Co-Präsidium per 1. Januar 2023. Die 48-Jährige Ebikonerin, welche seit Jahrzehnten mit ihrem Partner in Ebikon lebt, hat zwei Kinder im Schulalter. In der Vergangenheit war sie Mitglied des Urnenbüros und engagierte sich in verschiedenen Funktionen der Partei. Die Meinung der Bevölkerung ist ihr sehr wichtig, sie wird diese in ihren Überlegungen einfliessen lassen reflektieren. Sie freut sich, die anstehenden Herausforderungen lösungsorientiert und zeitgemäss anzugehen.